Drucken

Ein Verein lebt von seinen Mitgliedern, vor allem von der Arbeit derjenigen, die sich ehrenamtlich engagieren. Bei der DUG gibt es zahlreiche Möglichkeiten, das kreative Potential jedes einzelnen Mitglieds zu entfalten. Sei es der ukrainische Partner, das reine Interesse an oder gar die Liebe zur Ukraine und zur ukrainischen Kultur - die Gründe für einen Beitritt sind vielfältig.
Sie sollten ihn erwägen!

Drucken

Die Deutsch-Ukrainische Rhein-Neckar-Gesellschaft wurde 1992 von Herrn Dr.  Ernst Lüdemann (Philologe, Osteuropahistoriker) aufbauend auf der Tschernobyl-Initiativgruppe gegründet. Von Anfang an bestand die Aufgabe der Gruppe darin, den Opfern des Unfalls in Tschernobyl humanitäre Hilfe zu leisten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite. Wir verwenden keine Tracking Cookies.

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.